Warum macht eine Photovoltaikanlage Sinn:

Laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. ist der Strompreis jedes Jahr im Durchschnitt von 2000 bis 2010 um ca. 5% gestiegen, das Treibhausgas CO2, (seit 1750) sogar um 31%. Weiterhin ist die Abhängigkeit von Rohstoffen der Förderländer immer mehr feststellbar. Diese Erkenntnis wird einige Erneuerungen und ein Umdenken mit sich bringen.

Aus diesem Grund beschäftigt sich die Elektro Brezing mit Lösungsmöglichkeiten, mit denen es möglich ist, natürliche Energie zu nutzen, Energie einzusparen und somit unabhängiger von steigenden Energiekosten zu werden.

Einer der Lösungen ist die Photovoltaikanlage unter anderem in Kombination mit einer Infrarotheizung und Brauchwasserwärmepumpe.

 

Wenn diese System zusammen kombiniert werden, ist es möglich den optimalen Spareffekt zu erzielen.